Kurzmeldungen
Ausgezeichneter 6. Rang von Dafina Zuka am Schweizerfinal des UBS Kids Cup
von Christoph Heri / 29.08.2017
Kurzmeldungen UBS Kids Cup Schweizerfinal 2017 in Zürich
Am vergangenen Samstag fand im Stadion Letzigrund in Zürich der Schweizer Final des diesjährigen UBS Kids Cup statt. An diesem Anlass messen sich die Teilnehmer in den Disziplinen Sprint, Weit-sprung und Ballwurf. Jeweils die Sieger der einzelnen Kantonalfinals qualifizieren sich für den Schweizer Final. Von Seiten der Hochwacht gingen Dafina Zuka, Alexandra Stucki und Sascha Doyle in ihren jeweiligen Alterskategorien an den Start. In der Alterskategorie der W12 gelang Dafina im Letzigrund ein toller Wettkampf. Mit 8.57 über 60m, 4.83m im Weitsprung und 43.49m im Ballwurf erzielte sie in allen drei Disziplinen sehr gute Leistungen. In der Endabrechnung durfte sich Dafina über den ausgezeichneten 6. Rang freuen.
Die weiteren Hochwacht Athleten Alexandra Stucki und Sascha Doyle, die am Samstag in Zürich an den Start gingen, zeigten einen soliden Wettkampf. Sie klassierten sich im 20. (Sascha) und 21. (Alexandra) ihrer Alterskategorie.
4.Rang für U14 Boys am UBS Kids Cup Final in Untersiggenthal
von / 27.03.2017
Kurzmeldungen UBS Kids Cup Team Schweizerfinal 2017 in Untersiggenthal
Der Tag begann gut ausser der Tatsache, dass Morris zuerst am falschen Ort gelandet war. Wir hatten uns schon Sorgen gemacht, dass wir nicht starten konnten. Doch nach dem Einlaufen mit Noémie Zbären kam Morris und alles war gut. Dann waren wir bereit zum Starten. Wir starteten mit dem Hürdensprint. Wir waren gut unterwegs doch hatten am Schluss vier Hürden runtergeworfen. Das gab Strafsekunden. In der Sprungchallenge erreichten wir ein klasse Resultat von 29 Punkten. Im Biathlon schossen wir 10 Hütchen ab und liefen viele Runden, so dass wir dort Vierte wurden. Danach waren wir auf dem fünften Zwischenrang. Der Teamcross war ziemlich lang. Schlussendlich wurden wir Fünfte beim Cross und somit hatten wir auch den Tag mit dem fünften Platz beendet. Mit diesem Resultat waren wir doch recht zufrieden. Es war ein cooler Tag und wir hatten viel Spass.
Kurzmeldungen Teamfoto
Teamfoto …
Kurzmeldungen Alisha Rüegger
einmal anders
Bronzemedaille für Alisha Rüegger an der Cross SM in Köniz
von Christoph Heri / 23.03.2017
Kurzmeldungen Cross SM 2017 in Köniz
Am ersten Märzwochenende fanden in Köniz die diesjährigen Cross Schweizermeisterschaften statt. Für die Hochwacht Zug ging in der Kategorie WU14 Alisha Rüegger an den Start. Dabei gelang Alisha ein tolles Rennen. In der ersten von zwei Runden à 1.00 km konnte Alisha mit den beiden Spitzenläuferinnen mithalten und verlor erst gegen Schluss der zweiten Runde den Anschluss an die Spitze. Schlussendlich klassierte sich Alisha mit nur fünf Sekunden Rückstand auf die Siegerin Nina Rosamilia vom BTV Aarau im hervorragenden 3. Rang und konnte sich über die wohlverdiente Bronzemedaille freuen.
Kurzmeldungen Alisha Rüegger
Alisha Rüegger im Rennen …
Kurzmeldungen Alisha Rüegger
auf dem Podest …
Kurzmeldungen Alisha Rüegger
und mit Auszeichnung

Weiterempfehlen